Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn Teil 47

Der Selbstversorgerkanal

34 Tsd. aufrufe4

    Die Gartensaison ist weitestgehend vorbei. Gott sei Dank. War auch genug Schufterei. :) Was natürlich nicht bedeutet, dass die Arbeit damit ein Ende hätte. Es gibt auch so genug zu tun. Die letzten Ernten einfahren, das Gewächshaus aufräumen, Holzlieferungen transportieren, noch mal nach den Bienen schauen und vieles mehr. All das, in meinem heutigen Video. Und ganz nebenbei erfahren Sie auch noch, was "Pottschlot" ist. Sie kennen "Pottschlot" nicht? Dann aber ran ans Video.
    Viel Spass beim Video
    Über diesen Link können Sie mich mit Ihrem Amazoneinkauf unterstützen. Würde mich echt freuen.
    www.amazon.de/?&tag=neulimgart-21&camp=1574&creative=5774&linkCode=ur1&adid=0B60E643CP8WHCXB27X1&
    Oder aber Sie helfen mir, noch mehr interessante Videos zu erstellen, indem Sie mich auf Patreon unterstützen:
    www.patreon.com/DerSelbstversorgerkanal
    Sie möchten ein Autogramm auf einem Glas Honig von meinen Bienen? Hier der Link was Sie tun müssen.
    www.neulichimgarten.de/blog/verarbeitung-zubereitung/die-suesse-autogrammkarte/
    Der Blogartikel zum Film:
    www.neulichimgarten.de/blog/gemueseanbau/der-ganz-normale-selbstversorgerwahnsinn-teil-47-video/
    Warum das alles:
    www.neulichimgarten.de/blog/warum-das-alles/
    Links zum Kanal
    Homepage neulichimgarten.de/blog/
    Facebook Neulich-im-Garten-223805614381805
    Twitter rrhase2
    Impressum: www.neulichimgarten.de/blog/impressum/
    Die besten Bücher zum Thema "Selbstversorgung"
    John Seymour www.amazon.de/gp/product/3783161452/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=2514&creative=9386&creativeASIN=3783161452&link_code=as3&tag=neulimgart-21 (Amazon Affiliate Link)
    Das neue Buch vom Leben auf dem Lande www.amazon.de/gp/product/3831015775/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=2514&creative=9386&creativeASIN=3831015775&link_code=as3&tag=neulimgart-21 (Amazon Affiliate Link)
    Selbstversorgung für Einsteiger www.amazon.de/gp/product/3831027501/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=2514&creative=9386&creativeASIN=3831027501&link_code=as3&tag=neulimgart-21 (Amazon Affiliate Link)
    Die Technik:
    Kamera: www.neulichimgarten.de/blog/damit-entstehen-meine-filme
    Schnitt www.amazon.de/gp/product/B00OOZP2ZU/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=2514&creative=9386&creativeASIN=B00OOZP2ZU&link_code=as3&tag=neulimgart-21 (Amazon Affiliate Link)
    Ton www.amazon.de/gp/product/B013WBIW3K/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=2514&creative=9386&creativeASIN=B013WBIW3K&link_code=as3&tag=neulimgart-21 (Amazon Affiliate Link)
    Stativ www.amazon.de/gp/product/B002CF37OC/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=2514&creative=9386&creativeASIN=B002CF37OC&link_code=as3&tag=neulimgart-21 (Amazon Affiliate Link)
    Mikrofon www.amazon.de/gp/product/B002HJ9PTO/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=2514&creative=9386&creativeASIN=B002HJ9PTO&link_code=as3&tag=neulimgart-21 (Amazon Affiliate Link)
    Alternativ-Ton www.amazon.de/gp/product/B005N4HLA0/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=2514&creative=9386&creativeASIN=B005N4HLA0&link_code=as3&tag=neulimgart-21 (Amazon Affiliate Link)

    Am Vor 3 Monate

    KOMMENTARE

    1. katrin frank

      Meerschweinchen im Käfig darein und die Ratten verschwinden

    2. danianla

      Deine Hühner legen vieleicht wegen den Ratten nicht mehr, wenn die sich im und um den Stall tummeln ist das Stress und und auch Krankheitserreger können von den Ratten eigeschleppt werden... ich stimme all jenen zu, die dir raten, das Gelände Rattenuntauglich zu machen... Mindestens den Hühnerstall... Aja die Peperonis... Eigentlich auch Tomaten und co. Wenn die Zeit kommt, wos bergab geht alles ausbrechen, was noch an Blüten und kleinsten Früchten sind, damit die Pflanze sich voll auf die Früchte konzentirert, die noch zur reife gelangen können ^^

    3. sopmar26 mvlg

      Zumindest die einen scheinen ein "Long White Bush" zu sein, also ein ganz gewöhnlicher Gartenkürbis...

    4. Jörg Müller

      Hallo Ralf, Von Video zu Video tue ich mich schwerer mit deiner ambivalenten Betrachtung von dem Begriff Selbstversorgung... Auf der einen Seite wehrst du dich gegen Kompost aus der Kompostierungsanlage oder zuviel Stroh vom Bauern auf der anderen Seite lässt du dir Holz liefern, kaufst Blumenerde, Dünger etc. ... Meinst du nicht das es diese klassische Selbstversorgung nicht mehr geben kann? Bzw. Diese mit vielen Entbehrungen verbunden ist? Für mich ist Selbstversorgung mit einer geringen Belastung für die Umwelt mein eigenes Obst und Gemüse anzubauen. Dabei benutze ich biologische Dünger, Kompost (ich bringe die meisten meiner Gartenabfälle zur Grünanahmestelle und nehme mir human und photohygenisch sauberen Kompost mit. Dadurch kann ich viele Pilzerkrankungen und Wurzelunkräuter aus meinem Garten Stück für Stück entfernen. Es bleibt einem heute zu Tage nicht viel anderes über als Sachen extern zu kaufen, wenn man nicht gerade wieder in die Höhle zurück will

      1. Jörg Müller

        @Der Selbstversorgerkanal Ich will dich nicht Angreifen oder in Frage stellen! Mir geht es, vielleicht auch ein Stück weit als Frage formuliert, um den Begriff Selbstversorgung. Wie kann man diesen Begriff in der heutigen modernen Zeit verstehen? Wo fängt das an, was sind zwangsläufige Kompromisse und was muss man als daraus resultierende Grenze verstehen? Brennholz klar wer kann das schon in genügender Menge selber anbauen/ernten aber wie ist das mit Dünger oder mit Blumenerden etc. sind die Grenzen nicht, dass man sagt mein Anspruch ist es den Input von ausserhalb gänzlich oder auf das Notwendigste zu Beschränken, das man dann auch auf Dünger oder Erden verzichtet. Der biologische Dünger unterbricht irgendwo die Nährstoffkette die mit hoher Wahrscheinlichkeit mit Kunstdünger wieder ausgeglichen wird, Die Blumenerde besteht zu einem großen Anteil aus Torf, dazu ist bei Leibe genug gesagt. So und jetzt gehe ich einen Schritt weiter. Ich benutze nur noch biologisch Aufgedüngte Torffreie Erden, die bestehen dann zu einem großen Teil aus Kompost. Jetzt stehe ich wieder vor meinem Selbstgesetzten Idealismus verzichten oder brauche ich das Zwingend. Für die meisten Kulturen brauche ich zumindestens Stickstoff als Dünger also Zwingend, sei es als Dünger oder als Zusatz in Erden. Woher soll aber der Kompost kommen, wenn jeder nur Zuhause kompostiert? Ich für mich habe entschieden, dass ich auf Dünger oder Kompost nicht verzichten kann. Ich kann mein eigenen Erden oder Dünger nicht machen, mein Garten gibt nicht genug Biomasse um den Boden fruchtbar oder humos zu halten. Ich habe Problem Abfälle, voller Krautfäule, Kohlherni oder Wurzelunkräuter. Ast und Strauchwerk, Kohlstrünke oder Maispflanzen. Solche Sachen kann iman meiner Meinung nach nur schwer Sinnvoll im eigenen Garten Kompostieren und wieder einsetzen. Zumal wenn ich das Mische, kompostiere und wieder verteile landet das auch nicht auf dem selben Quadratmeter sondern irgendwo im Garten. Wo also sind die Grenzen? Ich habe eine braune Tonne, da weiß ich, dass das Material vergoren und zu Photo-/Humanhygienisch einwandfreiem Kompost verarbeitet wird. Sprich aus meinen erstmal nutzlosen oder problematischen Abfälle wird Strom, Wärme und die Basis von Torffreien Erden. Oder ich hole mir den sauberen Kompost wieder in den Garten und kann so mit einem gesunden Boden, gesunde Nahrungsmittel für meine Familie anbauen. Ohne Kunstdünger, ohne Kunstoffe zu verwenden oder energieintensive Anbaumethoden. Das ist für mich Selbstversorgung, biologische Nahrungsmittel auf dem eigenen Grund und Boden. Vielleicht ist der Begriff Selbstversorgung theoretisch und verhandelbar und wahrscheinlich gibt es draußen Menschen die Selbstversorgung tatsächlich dem Begriff nach Leben und alles andere was sie nicht produzieren können konsequent weglassen. Verzicht und Toleranz, die Balance dazwischen zu finden ist vielleicht die hohe Kunst der modernen Selbstversorgung

      2. Der Selbstversorgerkanal

        Tut mir leid, wenn du mich da nicht verstehst. Holz hat nichts mit Nahrungsmitteln zu tun und fallen deshalb nicht in die Kalkulation. Irgendwie moechte auch ich im Warmen sitzen. Und Dünger muss ich kaufen. Es geht mir darum, meinen Input von aussen so gering wie moeglich zu halten. Wenn dabei mal ein Experiment dabei ist, wie das mit dem Stroh, dann sei mir das verziehen. :)

    5. Anabell721

      War wieder unterhaltsam, danke dafür...was macht man denn mit diesen vielen Kürbissen? Einkochen und Suppe?

      1. Der Selbstversorgerkanal

        Ich weiss ja nicht was es wirklich sind :)

    6. galina heinrich

      Ratten mögen den Geruch von verbrannter Wolle nicht.

    7. crackpulli

      Bitte die hühner nich beschneiden is doch nich so schlimm :D

    8. Alex Deibert

      Haben sie die versucht schon mal auf zu schneiden

      1. Der Selbstversorgerkanal

        mehrfach in meinen Videos :)

    9. Alex Deibert

      Wassermelone oder indische Koch Melone

    10. Der Kleintier Kanal

      super ich freue mich schon auf den nächsten Teil von dem ganz normalen Selbstversorger Wahnsinn

    11. Siegmar Henne

      Von wegen der Eier. Hast Du mal nach Mitessern im Stall gesucht? Das Abspritzen dürfte gegen die Läuse, wanzen und was auch immer nicht allein helfen.

    12. Siegmar Henne

      Die Paletten unter dem Holz sind übrigens ideale Nistplätze für Mäuse und Ratten. Danke in ihrem Namen.

    13. Siegmar Henne

      Mit Wasser erreicht man gar nichts. hab mal 200 Liter in ein Loch gefüllt, nichts. Ein Gartennachbar eines Freundes hat mal einen halben Tag lang so ein Loch bewässert. Nichts!

    14. Kreativ im Garten

      Wieder mal ein klasse unterhaltsames Video von Dir aus dem täglichem Leben. Hoffentlich ist bald wieder Wochenende und Zeit für Teil 48. 👍 Da ich mir in den letzten Wochen all Deine Videos reingezogen habe, fällt das Warten echt schwer. Ich mag einfach Deine rheinisch authentische Art. Dank Dir, Jen, Sascha und Florian entwickelt ich mich jetzt selber zur Selbstversorgerin zu Lasten unseres Gartens und meines Mannes 😁

      1. Der Selbstversorgerkanal

        dann mal viel Erfolg

    15. Karl Schmidt

      prepper sind doch sowas von 2017. Brudi ich wünsch dir eine wohlige und autoarke Selbisolation über die Feiertage.

    16. zielkeandrea

      Der helle Kürbis ist ziemlich sicher ein Spaghettikürbis, megalecker

    17. Benjamin Zweiniger

      Kann ihr mal jemand eine Socke schenken, dann sagt sie Dobby ist ein freier Hauself 🤣🤣

    18. Yu fork

      Jo richtig gute Videos du rauchst West silver ich rauche sie ab und zu auch aber ich habe gedacht sie bauen Tabak an also kaufen sie auch Zigaretten ich habe Foto gemacht rangezoomt und habe gedacht ich sehe nicht recht West Silber Silver Vidal

      1. Karl Schmidt

        beste marke Rauche ich schon seit 15 Jahren

    19. Harald Erdmann

      4 Hähne 3 Hennen ;-)

    20. Daniel Weber

      FRIEDEN UND FREIHEIT !!! SEHR GUT !!! DANKE !!!

    21. Kira Cary

      👍

    22. ajo was

      Hey hätte ein neues Projekt für Dich und Deine Fam: eigene (Hintergrund) Musik einspielen, wegen Deinem Schuppen: man kann bei eBay sehr stabile GartenFolie (das ist eine SEHR SEHR STABILE UV BESTÄNDIGE, aber Du musst das Dach so machen, dass sich keine Senken/Mulden/Wasser stauen kann) www.ebay.de/itm/114192006080?ViewItem=&item=114192006080, kaufen oder (fancy deluxe falls Du auch noch Strom-Selbst-Versorger werden willst: generation-nachhaltigkeit.de/ein-dach-aus-solar-pv-modulen/) die Kürbise einfach klein schneiden und auf ein Blech (Backpapier) mit Sonnenblumen öl 200°C im Ofen bissl salz drauf 15min GUTEN! (den Rest würde ich verkaufen oder verschenken... kann man nicht soooo lange lagern)

    23. Garten Amo Tus - Auf dem Weg zum Hortus

      einfach herschicken. wir testen das. bis nach köln ist es doch zu weit

    24. Garten Amo Tus - Auf dem Weg zum Hortus

      hauptsache speck mit essig löschen, gemüsebrühe und dann chikoree übergiesen.

    25. Thomas Lübbers

      Hallo. Wir finden deinen Kanal echt Klasse. Wir selber leben auf einem Resthof den ich wieder mit Hühner, Schafen, Schweinen (Bunte Bentheimer)..... wiederbelebt habe. Ich nehme zum säubern der Plastiktränken immer eine Toilettenbürste (Griff abgesägt und ab damit in den Akkuschrauber) geht super fix und gründlich! Lieben Gruß aus dem hohen Norden (Bösel)!

    26. jens baumann

      m.defasts.info/title/video/XaOJbp2dZ4bdx7M.html Zauberapfel

    27. Elly

      Danke, Ihr habt mein Interesse geweckt. Die Wachskürbise sollen sich 1 Jahr lang halten können. Also Rezepte zu finden ist nicht schwer. Aus dem Wachs, was sich wohl auch nach der Ernte weiter bildet, könnte man sogar Kerzen machen. 😄 Ach ja, es war schön auch deine Frau zu sehen. Eine hübsche und nette Frau hast du. 😊 Liebe Grüße

    28. Udo Schwarzl

      Haben Sie sich schon mal überlegt ein Buch zu Schreiben ✍ Erfolg und Fehlschlag um Erfahrungen auszutauschen und Mitzuteilen 🤔

    29. Christian Feider

      ich lach miich scheckig....da gibt der Mann den Selbstversorger und laesst sich schüttraummeter vor die Tür kippen.... wer das glaubt,glaubt auch,datt die Blümchen im Garten irgend nen Sinn haben SELBSTVERSORGER-NAHRUNG-WAERME-ZUKUNFT in so fern,das war echt ein Witz aus dem Rheinland..wir gehn selbst in den Wald

      1. FalkenfelserTV

        Sagt er doch auch öfter dass man das mit nem Augenzwinkern sehen soll

    30. Klaus Schüler

      Hört sich eigentlich ganz gesund an. de.m.wikipedia.org/wiki/Wachskürbis

    31. Gert Gartenhaus

      sind sie nicht bitter, dann sind sie essbar

    32. ́ lchnaweker

      es sind wachskürbise. werden im asiatischen raum gerne angebaut. man kann diese kochen, roh oder sauer einlegen. ich persönlich würde gedünstete kraut machen davon und so einwecken und teil sauer einlegen .

    33. Sven

      .. es rettet uns kein höhres wesen, kein gott, kein kaiser noch trebun,... nur der RALF!!!

    34. Sven

      ganz viele liebe grüße, von steffen, aus berlin, (eines der dreckichgsten städte der welt),...

      1. Schleswig Holstein - Info

        Bin Montag in Berlin gewesen ! Es ist schier UNGLAUBLICH , wie es da aussieht ! Ein Dreckloch , wie es Seinesgleichen sucht ! Wird Zeit , das Wir da mal aufräumen !-....;o)

    35. Nordbiene - Bienen und Natur

      Das gesamte Gelände ist ein Rattenparadies. Hauptsache, die kommen nicht in den Wohnbereich? 😉😉😉😉

    36. MARKO PILICIC

      Was die Hühner angeht..meine Mutter holt sich immer welche von einer Eierfarm...es sind welche die ausgesondert werden und ziemlich gerupft aussehen..nach einiger zeit erholen sie sich und legen gut Eier..

    37. willi wegemann

      Wachskürbis - ein power getränk - schau bei Sadguru Deutsch - das beste was trinken kannst .zum energye gewinn !

    38. willi wegemann

      Ralf , jede Morgen DANKE sagen, so eine Frau zu haben ! Bleibt ihr im glück !

    39. Richard Kwasnicki

      Im Zweifelsfall mit play.google.com/store/apps/details?id=com.floraincognita.app.floraincognita&hl=de&gl=US probieren die Pflanzen zu identifizieren wenn man nicht weiß ob man sie Essen kann...

    40. mcdf mc cormick

      Bei den "hellen Dingern" handelt sich um "Konfitüren-Melonen". Wir kennen diese sehr gut von unseren Freunden aus Süd-West-Frankreich. Dort sind sie als "Pastéque à Confitüre" bekannt und werden großflächig angebaut. Einfach Fruchtfleisch kleinschneiden, mit Zitronensaft und Gelierzucker zur Marmelade verkochen. Sehr sehr lecker. Man kann Fruchtfleisch ebenfalls mit Orangensaft mischen und zur Marmelade kochen. Diese Melonen sind sehr lange haltbar. Also auf jeden Fall genießbar und viel zu schade, liegen zu lassen. Die grüne Variante kenne ich leider auch nicht. LG Michaela und Renaud

      1. Katrin Hiller

        Hmmm ....klingt megalecker!

    41. rene

      Erst mal dein Gelände aufräumen sonst bringst die Ratten nie mehr los Will dir nicht zu nahe treten, aber das ist wie eine Einladun für Ratten so wie es bei dir ausschaut

    42. Anneliese Mödeker

      Cucurbitacine sind in kultivierten Kürbissorten nicht mehr enthalten, da sie herausgezüchtet wurde. Allerdings kann es im eigenen Garten zu einer Rückmutation oder unkontrollierten Rückkreuzung mit Zier- und Wildkürbissen kommen und damit zu einer Anreicherung des Giftes in der Pflanze, sodass erneut giftige Kürbissorten entstehen. Wenn Sie Ihr Kürbisgemüse aus dem Garten essen wollen, sollten Sie vor der Zubereitung ein rohes Stück der Frucht probieren. Schmeckt das Gemüse sehr bitter, ist das ein Anzeichen für den Bitterstoff Cucurbitacin. Dann sollten Sie die ganze Frucht auf jeden Fall entsorgen. www.selbst.de/giftige-kuerbis-sorten-1062.html#:~:text=Vorsicht%20bei%20Zucchini%20und%20K%C3%BCrbis,verl%C3%A4uft%20die%20Vergiftung%20sogar%20t%C3%B6dlich.

      1. RudUnWiess D

        Es sind melonen

    43. Anneliese Mödeker

      Ratten 7:45: defasts.info/title/video/g5Kxa6uqrpbUxtE.html Dealing With Rats in the Compost

    44. Jeanne d'Arc

      Moin Ralf, das ist interessant mit deinen Hühnchen, das die keine Eier legen derzeit - meine nämlich auch nicht. Zuerst dachten wir, Mauser, danach dachten wir, weil es zwei stressige Hähne gab, die genervt haben (sind jetzt weg)... nee, wird wohl was anderes sein. Die Natur weiß etwas, was wir wohl noch nicht wissen :D - Abwarten, was das Wetter macht, vielleicht gibts keinen Winter und sie machen eine vorgezogene Winterruhe und fangen dann Dezember statt Januar/Februar schon an zu legen :D

    45. Patricia Ober

      Schon mal versucht Kaninchen-/Nagerdraht so auf 30cm tief und an den Seiten hoch im Gewächshaus einzusetzen?

    46. Uwe00Schneider

      Hättest ja mal einen aufschneiden können!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      1. Uwe00Schneider

        @Der Selbstversorgerkanal sorry dann habe ich das 100% gesehen und vergessen.😉🙏 kenn alle Videos.😂

      2. Der Selbstversorgerkanal

        habe ich in den vergangenen Videos in der Reihe schon mehrere :)

    47. Markus Taplik

      Wie kann man feststellen ob ein Kürbis essbar ist? Schneiden Sie ein sehr kleines Stück von dem Fruchtfleisch heraus und kauen Sie kurz darauf. Schmeckt es deutlich bitter, können Sie davon ausgehen, dass es sich um einen Zierkürbis handelt. Der bittere Geschmack kommt von dem Bitterstoff Cucurbitacin, dem giftigen Anteil des Zierkürbisses. Ausspucken und fertig. Davon stirbt man auf jeden Fall nicht. ✌😉 Kannst du auch nachlesen. Um ganz sicher festzustellen, ob ein Kürbis essbar ist oder nicht, musst du ihn aufschneiden. Zierkürbisse haben für gewöhnlich eine sehr dicke, harte Schale und nur wenig Fruchtfleisch. Aber auch Überreife oder falsche Lagerung kann zu einem erhöhten Gehalt des gefährlichen Toxins führen. Ganz besondere Vorsicht müssen Sie bei selbstgezogenen Pflanzen und ihren Samen walten lassen.✌😉😉😉 Eventuell ist es ein Spagettikürbis 🤷‍♂️ aber die werden definitiv nicht grün.🤔

    48. Sven Börner

      Ralf. Kürbis zubereiten. Wenn es schmeckt und Du den nächsten Tag wieder topfit aufstehst ist alles i. O. Probieren geht über Studieren. 😜👍

    49. Naegelchen

      Ich denk es ist der Spaghettikürbis www.wunderweib.de/spaghettikuerbis-zubereiten-so-schmeckt-der-herbsthit-am-besten-104310.html

    50. bauchi1982

      Bei den Kürbissen könnte evtl. www.Bobby-seeds.com helfen. Saatgutversand, besonders auf Kürbisse etc. spezialisiert (aber auch andere Saaten)

    51. x1x2x3xx4

      Ich kenne schon die News der lokalen Zeitung am Dienstag : Örtlicher Selbstversorger vergiftet Bürger mit ominösen Kürbissen. Selbstversorger kennt seine eigene Ernte nicht und wollte Bürger Vorkosten lassen. Bisher 1 Person gestorben. Selbstversorger sitzt in U-Haft

      1. x1x2x3xx4

        @Der Selbstversorgerkanal vielleicht sind deine Kürbisse ja schlimmer als corona .... Quasi das Virus hat gestreut...

      2. Der Selbstversorgerkanal

        Da wollte ich immer schon mal hin ;)

    52. Baerbel Born

      Eines was ich hier mag: ich komme aus dem Mädels-Bastelbereich, da sind alle Videos wie geleckt. Manchmal schon gruselig. Hier sind normale Leute. Danke!

    53. F raso

      Ihre Videos sind für mich eine Quelle der Erholung und der Hoffnung irgendwann auch etwas in meinem kleinen Garten ernten zu können. Denn den Grünen Daumen meiner Mutter habe ich leider nicht geerbt. Daher auch mal ein paar Hinweise von mir, um wenigstens etwas zurückzugeben. Das einzige mir bekannte Mittel gegen Ratten sind nicht zu große Hunde. Diese kleinen, etwas frechen aber gelehrigen Promenadenmischungen können richtige Fehden gegen Nager führen. Ich habe sogar mal gesehen, wie so eine Hündin eine Ratte aus dem Bau zerrte, die größer war, als sie selbst. Allerdings sollten die Hunde von Klein auf an Hühner gewöhnt sein. Unser Exemplar pflegte die Hühner des Nachbarn ebenso gern zu jagen, wie Mäuse und Ratten. Solange sie lebte hatten wir nur Probleme mit Wühlmäusen, die an die Karotten und Kartoffeln wollten und unter der Erde sicher waren. Dann ist es, bezüglich der Kürbisse, wenn Wachs gebildet wurde, ein guter Hinweis, dass es sich um die vielseitig verwendbaren und essbaren Wachskürbisse handelt, wie sie in Fernost angebaut werden. Auch die Robustheit ist von ihnen bekannt. Ansonsten kenne auch ich die Regel mit der Bitterkeit.

    54. T E

      Wenn Kürbisse nicht bitter sind, sind sie essbar. Einfach mal aufschneiden und probieren. Wenn du die schon als Melone probiert hast und keine Bauchschmerzen bekommen hast, hast Du eigentlich schon die Sicherheit die Du suchst. Anders als Pilzgift wirkt das Gift giftiger Kürbisse über die Aufgenommene Menge. Das heißt einmal reinbeißen macht vielleicht Bauchweh, wird dich aber nicht dauerhaft schädigen.

    55. André Hoffmann

      Würde ich nicht so weit weg von dir wohnen, käme ich mit dem drahtesel vorbei;)

    56. N Hinz148

      de.wikipedia.org/wiki/Wachsk%C3%BCrbis Wachskürbis bei Wikipedia

    57. Meggi Balu

      Gib mal bei Google Wachskürbis Bilder ein ..... ich finde da sind welche dabei, die sehen genauso aus wie deine :)) Wünsche dir, deiner Familie und allen die das lesen und mögen, einen gesegneten schönen Tag heute :))

    58. Tanja Ellingen

      Wachskürbis soll wie Gurke schmecken. Ist sehr gesund und lange lagerfähig. Probier doch ma l: -)

    59. DarkPax Gaming

      Hallo Ralf und auch herzliches Hallo an alle die das Video aufgerufen haben. Ich habe mal eine ernst gemeinte Frage. Ich habe mich mit dem Romana Salat beschäftigt und schreibe mir die durchschnittlichen g oder kg pro m2 auf. Beim romana oder Römer salat finde ich keine Angaben. Wenn jemand das mal gewogen hat bin ich sehr dankbar über eine nachricht! Ich bin noch sehr im theoretischen aber das ist mein erster Schritt, genauso brauche ich ertrag pro m2 beim Chicorée. Bleibt gesund!

      1. DarkPax Gaming

        @Der Selbstversorgerkanal kein Problem, bei vielen anderen Gemüsesorten habe ich Werte im Internet gefunden, oder ausgerechnet nur leider zu diesen nicht.

      2. Der Selbstversorgerkanal

        Habe das nie nachgemessen

    60. Willi Braun

      willibraun50 Hallo Ralf Ein sehr interessantes Video. Frag doch mal einen Gemüsebauern vielleicht kennt der sich mit solchen Kürbisen aus. Mir sagt der Name Wachskürbis nichts. Oder schaue doch mal im Internet nach. Ja ich kenne das mit einem solchem Anwehsen. Habe mal selber einen Bauernhof gehabt. Da gibt es immer was zu machen. Mit der Zeit wurde es mir zu viel und Geld . Lass dich nicht von den Leuten die was zu meckern haben unterkriegen. Die sollen es doch besser machen. Bleibt alle Gesund. Lg Willi

    61. Daniela S.

      Man sollte ja eh jeden Kürbis vor der Zubereitung probieren ob er bitter ist. Wenn nicht, dann sollten die Kürbisse kein Problem sein. Gibt ja auch sehr viele Zierkürbisse die durchaus essbar sind.

    62. Andreas Reithmeier

      Ihr seit so klasse macht weiter so. :)

    63. uli Gärtnerin

      Toll das man wieder deine Frau sah....tolles Video...weiter so...👩‍🌾👨‍🌾

    64. swen herfurth

      immer wieder interessant... Grüße aus Stommeln ✌🏼

    65. Peperonibrot LP LP

      Dein Sohn hat das Kamera Skilllevel: Wackelpudding. 😂😂

    66. Peter Brouwers

      Hallo Ralf, Für deinen ratten gibst vielleicht nog eine andere lösung. Es gibt leute die eine ganse nacht mit ein Luftgewehr ratten schiessen als hobby. Vielleicht gibt es die in Deutschland auch. Dan kan deine rattepopulation etwas kleiner gemacht werden. Grusden, Peter

      1. Andi Positas

        Das könnte ziemlichen Ärger geben wenn er erwischt wird. Denn das ist in Deutschland mehr oder weniger verboten bzw. nur unter besonderen Voarussetungen erlaubt.

    67. martha meinen

      medlexi.de/Wachsk%C3%BCrbis das hab ich über wachskürbisse gefunden, sehen die aus wie deine? ich würde die probieren! :-)

    68. Desmond Little

      Eine tote Ratte, ein Hinweis, dass der Feind in seinem Loch Angst hat. Die Geschichte lehrt über eine Plage, dass man sie in den Griff bekommt, wenn man gut gerüstet auf den richtigen Zeitpunkt wie z. B. dies Pandemie wartet. Heinrich vor mehr als 1000 Jahren sollte zum Kaiser gesalbt werden, was ihn aber nicht weiter interessierte, denn das Land, was heute Deutschland heisst, war damals zerstritten in viele kleine Herzogtümer, die sich untereinander bekriegten. Weil sie uneins waren kam eine grosse Plage ins Land. Die Ungarn auf ihren wendigen Pferden mit Pfeil und Bogen metzelten sie alle Menschen nieder, die ihnen in die Quere kamen. Sie raubten das Vieh, Vorräte und Kunstschätze und waren durch ihre Guerillataktik nicht zu bremsen. Heinrich kam zu Gute, dass in einem dieser Scharmützel ein Sohn des Ungarfürsten als Gefangener in seine Hände kam und die Ungarn das erste mal mit Heinrich verhandelten. OK wir lassen deine Bauern und Handwerker am Leben, wenn du uns eine Truhe Gold zur Verfügung stellst. Heinrich hielt Wort, bekam auch Geld von den Herzögen um die Ungarn zu bezahlen. Die Herzöge einigten sich und stellten Kettenhemden und Rüstungen her und dann kam der Tag an dem die Ungarn wieder ihre Truhe Gold abholen wollten und er hob das Tuch auf dem Tisch hoch und präsentierte einen toten Hund, ein Zeichen gegen die Regel, was zu einem letzten Totalangriff der Ungarn führte. Heinrich hat die Zeit genutzt um seine Söldner mit Kettenhemden zu sichern und gleichzeitig hat er das Land geeint, was heute Deutschland heisst. Er hatte 4 Söhne und erstmalig in der Geschichte wurde das Land nicht an alle 4 Söhne aufgeteilt, sondern er bestimmte seinen Lieblingssohn Otto als Nachfolger, den Begründer der Ottonen. Was hat das alles mit einer Rattenplage zu tun. Die jetzige Pandemie führt in den Familien zu Veränderungen. Der eine in der Familie wohnt in einer schönen Villa und hat mehrere Autos in der Garage, macht 2x Ferien und lästert heimlich über den anderen, der Gemüse anbaut und Hühner hält. Jetzt in der Pandemie macht sich ersterer Verwandter Sorgen, kann ich meinen Lebensstil behalten oder nicht, kann ich noch reisen oder bringt mich das Virus dort um? Die Energien verteilen sich anders, der der mit der Rattenplage kämpft findet auf einmal eine tote Ratte, ein Zeichen, dass der Feind unter der Erde Angst hat. Jetzt ist Diplomatie gefragt. OK man steht vor dem Rattenloch und baut eine Brücke zu den Tieren in der Erde. Ok, ich verstehe, dass die erste Wanderratte, die vielleicht hochschwanger in anhaltender Dürre kein Wasser fand und dabei im letzten Augenblick kurz vor ihrem Tode das Paradies Wasser und Tierfutter entdeckt. Du musst vor dem Rattenloch zu verstehen geben, wenn deineNachkommen sich weiter vermehren, gehen wir beide unter du wirst mit deinen Nachkommen ausgerottet und ich muss den Hof verkaufen und der nächste hält sichrkeine Hühner mehr, planiert das Ganze. Im besten Fall verbündet sich deine und die Familie deiner Frau und sehen ein, dass ein Selbstversorger viel Geld sparen kann, indem er kein Essen mehr kaufen muss un alle denken positiv mit, die Ratten werden ausziehen und in ihren natürlichen Lebensraum zurückkehren oder aber bei keiner Einigung in deiner Familie rüstest du auf, indem du deine Hühner und andere Tiere kurz ausquartierst und den Ratten z. B. mit Beton die Gänge zubetonierst. Dann hast du sie zwar umgebracht, hast dein Gesicht vor deiner Familie gewahrt, aber du hast gelernt, dass es Uneinigkeit in deiner Familie gibt und dass man sie nicht einfach ausrotten kann, wie in Ratten. Was meinst du wieviel Gift wir in unseren Lebensmitteln essen, nur weil die Familien die die Lebensmittel anbauen und Tiere in Massen unter unwürdigsten Bedingungen halten unrein sind, wird diese Unreinheit nach aussen in de Gesellschaft getragen und wir schlucken das runter.

    69. Brahm Hendu

      Hast Du ein Glück, bei uns war der erste Frost vor 3 Wochen, bäm auf einen Schlag alles braun.

    70. Hermann Spessartbiene

      Beim groben Überfliegen der Kommentare habe ich den Hinweis komischer Weise noch nicht gesehen, deswegen hier der Link auf den Wachskürbis-Eintrag bei Wikipedia: de.wikipedia.org/wiki/Wachsk%C3%BCrbis Gruß, Hermann

    71. amputee-outdoor-action

      Wann kommt denn dein Tabak Video???

      1. Der Selbstversorgerkanal

        irgendwann mal :)

    72. ???

      Hallo Ralf. Ich hoffe du hast mittlerweile den Wirkstoff deiner Rattenköder geändert. Die Tierchen gewöhnen sich mit der Zeit daran. Das schlimmste dabei ist dann, daß die Köttl dann blau und ein Leckerbissen für die Hühner sind. Lg Roland

    73. Monja Mey

      Hallo Ralf und Familie Wird von Jahr zu Jahr mehr Arbeit und perfekter 10 Jahre? Viel passiert Und mit den Ratten - heißt wo eine Ratte ist sind 100 nachkommen Können ja nix dafür - aber können eben Krankheiten übertragen Prima Video wieder und ich wünsche euch das ihr ein neues Gewächshaus bekommt und eine Firma euch einen Brunnen bohrt Lg Monika

    74. brunelle

      Hab sehr gelacht über Dein : "Fake news"..............gibt es aber seit heut Abend nicht mehr !

    75. brunelle

      Lass mal den Björn Freitag den Vortester machen

    76. Chayenne wwg1wga

      Du Schisser...😂😂😂

    77. tietscho

      19:20 Das Gericht kenne ich von meiner Oma. Sie hat immer erzählt, dass es das früher oft Samstags gab, wenn die Düsenjäger der Amerikaner geflogen sind. Bei ihr hieß das Gericht, Kartoffelbrei mit Speck und Salat. Das Dressing wurde entsprechend der Nachrkriegsknappheit nur aus Essigessenz, Zucker und einem gequirlten Ei gemacht. Hat fantastisch geschmeckt.

    78. mann15091993

      Wie alt sind die Hühner? Hühner legen je nach Rasse unterschiedlich viel im Jahr. Aber eines kann man zu allen Rassen sagen... im ersten Jahr legen sie super (je nach Rasse), im zweiten Jahr nur noch die Hälfte und im dritten wird es noch weniger... Man sagt, wenn das Getreide "blüht" legen sie keine Eier... dies kann sich einige Wochen ziehen... Und im Winter legen die tiere auch weniger, da sie sich an das Licht der Sonne orientieren.

    79. mann15091993

      Die grünen Kürbisse sehen wie "Stripetti"-Kürbis aus und die hellen wie "Spaghetti"-Kürbis. Schau hier mal nach... www.ichkoche.at/kuerbis-lexikon

    80. Ulrike Feller

      Die eine Sorte sind "Einmachmelone Brot von Babylon". Lies dir mal diese Beschreibung durch: www.dreschflegel-shop.de/fruchtgemuese-und-obst/honig-und-wassermelonen/932/einmachmelone-brot-von-babylon Ich liebe den Zuckerhutsalat aber die Probleme sind ähnlich wie bei Dir.

      1. Elk Zil

        Hört sich so an wie diese "Kürbisse" Die Marmelade wird auch aus der Schale von Wassermelonen gemacht auf dem Kanal zu sehen:" Meinerezepte"

    81. Spaten Pauli

      Isch nisch disch 😀👍

    82. Hans Georg Hamacher

      Schon mal ausprobiert? Szegediner gulasch aus (mit) Wilschwein. Widschwein kostet nich viel.

    83. Heidschnucke

      Would you be interested in trying Cotton and/or Roselle in your hoop house next year? Or perhaps Purple Hulless Tibetan barley in the field? The barley needs bird netting, but it’s productivity makes that worth it.

      1. Der Selbstversorgerkanal

        I would like to try cotton. Just a few days ago, I have seen cottonballs which grew here in Germany. No idea how they did it, but it must be possible.

    84. Peter Gutschi

      Must wohl ein Gitter hineingeben das hilft sicher

    85. PFL_SchumiWM2022

      Das fehlt ein N im Videotitel bei Selbstversorgerwahnsinn (es steht Selbstversorgerwahsinn da), wollte ich nur drauf hinweisen ;-)

      1. Der Selbstversorgerkanal

        danke, geaendert

    86. Fritz Friedrich

      Gemüsebrühe gefällt besser!😁😁

    87. Epic Stone

      Die Hühner legen nicht im Winter und gehen nicht an Große Raten 🐀🐁🐭🐔🐓

    88. Wolfgang Kaiser

      Vielleicht besser nicht so viele essbare Sachen wegwerfen, wegen der Ratten.

    89. Michaele Ijewski-Lamsfuhs

      Klasse, Deine Frau!!! Gerne öfter! Und die "Fake news" einfach super!!! Schönes Wochenende Euch.

    90. Leo S.T.

      Erst 👍 dann kucken 😆 wird ja e Wie immer ein schönes Video 🤣✌ bin schon auf die nächste Saison gespannt aber ein bisschen ist ja noch 🤣🤣🤣 schönen Sonntag dir und deiner Familie und bleibt gesund

    91. Magic Man

      2:26, mal eine Frage, was machst Du jetzt damit, landet die im Ofen, kommt die in den normalen Hausmüll, oder ab auf den Kompost damit? 4:59, Oooch, da macht man es sich schön mit einem Getränk und was zum Knabbern gemütlich und guckt Dir zu 😂😂😂 5:24 😂😂😂😂😂. Ich finde Deine Frau super, 😂😂😂😂😂 27:20, woooooow, jetzt noch die Frage, was macht man damit, oder wie bereitet man diese Dinger zu? 😮😮😮

      1. Der Selbstversorgerkanal

        nun, bei mir kommen sie in die Tonne

    92. Mel S

      sehr schönes video😘👍 mit paprika stehen lassen über den winter hat bei uns auch nicht funktioniert🙈 liebe grüße von uns aus owl an euch😘

    93. Nadine G

      Daumen hoch für deine Frau, gerne häufiger

    94. Ellen Ollesch

      Hallo ihr lieben ich habe das im internet für euch gefunden ich hoffe es ist hilfreich für euch. Lg aus Brandenburg 😊😉Wachsmelone, Wintermelone, Chinesische Wassermelone Das Fruchtfleisch ist weiß, knackig und saftig. Verwendung: Reife wie unreife Früchte werden roh, gekocht oder eingemacht verzehrt. Reife Früchte werden in China unter anderem zu Suppe verarbeitet.

    95. Butter_ Broetchen

      Wie immer einfach toll und entspannt! Danke, schönes Video.

    96. christian lorenz

      die sehen aus wie wintermelonen

    97. biologisch Gärtnern

      Die hellen könnten Spagetti Kürbisse sein. Einfach in zwei Teile schneiden, flache Seiten nach unten für 40 Minuten in den Backofen und mit der Gabel in der Innenfläche kratzen. Wenn sich Spagetti ähnliche Strippen bilden dann guten apettit.

    98. dergartenkanal

      Gerne mehr Szenen mit deiner Herzdame, wenn sie mag 😍

      1. Der Selbstversorgerkanal

        @swen herfurth ich lege dir einen vor die Tuer, falls niemand aufmacht. Ist das ok? Aber wie gesagt, keine Garantie. :)

      2. swen herfurth

        @Der Selbstversorgerkanal wollten gleich mit dem kleinen spazieren gehen.. kommen aus stommeln und würden ihnen nen Kürbis abnehmen 🙈 haben hier am Henseler Hof welche

      3. dergartenkanal

        @Der Selbstversorgerkanal Momentan keine Frau in dem Sinne. Aber Oma und die will einfach kein Kuchen Video mit mir machen! Ich kenn das :)

      4. Der Selbstversorgerkanal

        Hast du eine Frau? Bis die aufs Bild will vergehen Stunden :)

    99. Das Kässpätzle

      Was genau hat jetzt Brennholz anliefern lassen mit Selbstversorgung zu tun?

      1. Matthäus Schilling

        @AJ W Rigotti ist der beste und Ralf ist der beste

      2. Luki Spuki

        Neas

    100. Timo Muchs

      Wühlmäuse sind auch fleissig Helferinnen

      1. Freizeit Banane

        Was machen die den? Würde mich jetzt mal interessieren 😳

      2. Luki Spuki

        Schwachsinn

      3. Andrea E.

        🤣🤣🤣